4. Dezember 2018

Min. Lesezeit

„The Winner’s Bible“ heisst das erste Buch des Neuseeländers Kerry Spackman, Professor für empirische Metaphysik. Es erschien 2009 in englischer Sprache und wurde neu auf Deutsch übersetzt und unter dem Titel „The Winner’s Bible. Das Geheimnis erfolgreicher und glücklicher Menschen“ publiziert. Das Buch ist kein Ratgeber, in dem Binsenwahrheiten aneinandergereiht werden. Stattdessen wird Erfolg und Glück aus neurowissenschaftlicher und systemischer Sicht betrachtet.

Wie uns Programmierungen beeinflussen

The Winner’s Bible ist ein ganz persönliches Heft oder Ordner, das die Leserinnen und Leser für sich selbst anlegen können. Darin können verschiedene Elemente abgelegt werden. Diese persönliche "Bibel für Gewinner“ kann zum Beispiel jeden Morgen durchgesehen werden mit dem Ziel, das Gehirn mittels Affirmationen umzuprogrammieren.

Was zuerst mal – hm – einigermassen suspekt klingen mag, hat Hand und Fuss. Menschen machen im Laufe ihres Lebens viele Erfahrungen, die ihr Verhalten beeinflussen. Kerry Spackman schildert das Beispiel einer attraktiven und aufgeschlossenen Frau in den Vierzigern, die nicht den richtigen Mann finden konnte. Eine anonyme Befragung ergab, dass sie die Angewohnheit hatte, den Gesprächspartnern dauernd ins Wort zu fallen. Dadurch hinterliess sie den Eindruck, sie sei überheblich. Als Grund eruierte Spackman, dass ihre Mutter hohe Ansprüche an sie gehabt hatte und sie als Kind kaum jemals diesen Ansprüchen genügen konnte. Deshalb gewöhnte sie sich an, immer zu zeigen, was sie weiss. 

Kerry Spackman: The winner's bible

Besonders in den ersten Jahren lernt das junge Gehirn rasant. Das meiste des Gelernten bleibt im Unterbewusstsein gespeichert. Der Kindheit kommt somit eine wichtige Rolle zu bei der „Programmierung“ des Gehirns. Nebst dem Elternhaus sind oft auch andere Kinder dafür verantwortlich.

Eine weitere attraktive Frau suchte Kerry Spackman auf und bat ihn um Hilfe. Sie war Model, bei Männern heiss begehrt und trotzdem hielten die Partnerschaften nie lange. Das lag daran, dass sie ständig über sich sprach und Aufmerksamkeit verlangte. Spackman ging der Sache für ihre offenkundige Unsicherheit auf den Grund und landete in ihrer Kindheit. Mit elf wuchs sie extrem schnell. Sie musste ein Jahr lang Schienen tragen, um sicherzustellen, dass ihre langen und dünnen Beine gerade wuchsen. Andere Kinder hänselten sie deswegen. Dieses Bild einer unattraktiven Frau blieb all die Jahre bei ihr haften. Selbst der Durchbruch als Model konnte das nicht zurechtbiegen. 

Solche Programmierungen geht Kerry Spackman mit seiner Winner’s Bible an.

Ein wichtiger Beitrag für unsere Zeit und jeden Einzelnen von uns.

Leichtfüssiges Buch mit Sprengkraft.

Für alle, die Konventionen hinterfragen und sich auf die Reise in ein selbstbestimmtes Leben aufmachen wollen.

Ein Must-Read für alle, die im Bildungswesen tätig sind.

Habe das Buch verschlungen!

Wenn sich das Leben wie ein Spiel anfühlt

Spiel dein Leben. Über die Leichtigkeit des Lebens. Buchcover

Deine Anleitung für ein erfülltes Leben im 21. Jahrhundert.

Potenzialentfaltung als Voraussetzung eines glücklichen Lebens

Viele Spitzensportlerinnen und Spitzensportler wie auch andere Prominente lassen sich von Spackman coachen. Immer versucht er, Blockaden zu finden und zu beseitigen, die aufgrund von Programmierungen des Unterbewusstseins entstanden sind. 

Das Potenzial entfalten zu können ist laut Spackman eine der zentralen Voraussetzungen für ein glückliches Leben. Immer wieder betont er, die richtigen Ziele anzustreben. 

Viele Menschen haben Ziele, die ihr Leben nicht maßgeblich bereichern. Das Tragische dabei ist, dass diese Menschen oft ihr ganzes Leben damit zubringen, diese Ziele zu verfolgen.

Er legt den Leserinnen und Lesern ans Herz, Ziele anzupacken wie natürliche Talente und Fähigkeiten herauszufinden, hinderliche Schwächen und Angewohnheiten zu überwinden, Beziehungen zu verbessern, Rückschläge und Hürden überwinden zu lernen. Sprich: An sich zu arbeiten.

[…] echter Frieden, Zufriedenheit und Freude kommen dadurch, dass man seinem Leben einen Sinn gibt, Beziehungen zu anderen Menschen  pflegt und das volle Potenzial seiner eigenen Fähigkeiten entdeckt.

Einmal mehr bestätigt sich, wie wichtig es für ein glückliches Leben ist, sich und seine Leidenschaften zu leben. 

Fazit

"The Winner’s Bible" ist ein hilfreiches Buch basierend auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und der Methodik von systemischen Coaches. Schade ist, dass an der einen oder anderen Stelle Studienergebnisse geschildert werden, ohne die Studien als Literatur auszuweisen. Eine Überprüfung oder Vertiefung fällt schwer.

Kerry Spackman kann auf einen reichhaltigen Fundus von ganz konkreten Beispielen aus seiner Coaching-Tätigkeit zurückgreifen und tut dies ausgiebig. Das macht das Buch ausgesprochen lebendig und konkret.

Obwohl sich das Buch über weite Strecken leicht und kurzweilig liest, kann es die Lesenden längere Zeit beschäftigen. Wie etwa auch „Befreie dich selbst“ von Matthias Exil ist es ein Arbeitsbuch. Es gilt, eine persönliche Winner’s Bible anzulegen. Dies bedingt einen Prozess der eingehenden Selbstanalyse. Auf dem Weg müssen viele Fragen beantwortet werden: Wer sind meine Vorbilder? Welche Ziele habe ich? Was ist meine wahre Motivation? Und viele mehr.

Gegen Schluss zerfleddert das Buch etwas. Es entfernt sich von der konkreten Arbeit an der Winner’s Bible und mündet in zusätzliche Tipps zur Lebensgestaltung, die teilweise eher auf Spackmans Erfahrungen denn auf Wissenschaftlichkeit beruhen. Den Abschluss bildet die persönliche und berührende Geschichte von Kerry Spackman.

Zum Buch gibt es eine begleitende Website mit vielen ergänzenden Ressourcen. Unter anderem ist dort auch eine App angekündigt. Dank dieser sollen Interessierte ihre persönliche Winner’s Bible immer mit sich tragen können.

Bücher von Kerry Spackman bei Amazon

Kerry Spackman: The Winner's Bible. Das Geheimnis erfolgreicher und glücklicher Menschen

Der neuseeländische Bestseller (2010) von Dr. Kerry Spackman – weltbekannter Neurowissenschaftler, Berater von Top-Athleten und Formel1 – jetzt auf Deutsch!

Sie sind einzigartig – und das ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg! Sie sind der Meinung, ein erfolgreiches und glückliches Leben ist ein Privileg, das nur einigen wenigen vorbehalten ist? Nach einer Reihe von Selbsthilfebüchern haben Sie die Hoffnung aufgegeben, auch endlich Ihr eigenes Leben nachhaltig zu verändern? In seinem Buch zeigt der Top-Neurowissenschaftler und Bestseller-Autor anhand von Beispielen aus dem echten Leben auf, wie Sie Ihre eigenen Fähigkeiten erkennen und zu Ihrem Vorteil nutzen. Mithilfe verschiedener mentaler Techniken, die er in seiner Arbeit mit Elitesportlern und erfolgreichen Geschäftsleuten aus der ganzen Welt entwickelt hat, schaffen auch Sie es, Ihr Leben dauerhaft zu verändern. Jeder Mensch hat die Veranlagung, ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen. Die Winners Bible hilft Ihnen, diese Veranlagung zu realisieren und in Ihrem Alltag zu verfestigen. Streng auf wissenschaftlicher Basis, aber unterhaltsam und direkt umsetzbar. Führen Sie ein Leben voller Freude, Glück, Zufriedenheit und Erfolg – führen Sie ein Leben, das Sie verdient haben!

Kerry Spackman: The Ant and the Ferrari. Lifting the Hood on Truth, Society and the Universe

The Ant and the Ferrari is a magical tour-de-force that takes on the big questions in life and answers them in Dr Kerry Spackman's easily accessible writing style. This is one of those rare books that will change your beliefs - and in doing so will change your life. THE ANT AND THE FERRARI offers readers a clear, navigable path through the big questions that confront us all today. What is the meaning of life? Can we be ethical beings in today's world? Can we know if there is life after death? Is there such a thing as Absolute Truth? What caused the Big Bang and why should you care?

Über den Autor

Nando Stöcklin

studierte Ethnologie und doktorierte in Pädagogik. Beruflich beschäftigte er sich als Forschungsmitarbeiter mit den Auswirkungen der digitalen Transformation auf das Bildungswesen und als Folge mit Spielen. Seither versucht er die Vorzüge vom Spiel konsequent für ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben zu nutzen und die unnötigen Kluften zwischen Spielen, Arbeiten und Lernen zu überwinden. Seine Kinder sind ihm grosse Vorbilder und weisen ihm den Weg.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Brief an alle Menschen, die Inspiration & Erfahrung zum rundbunten Leben im neuen Zeitalter wünschen

Ich habe gehört, du seist ein ganz besonderer Mensch. Hier habe ich einen ganz besonderen Brief für dich.

>